Julia Joswig

Julia Joswig

Latein/Theologie, Leitung Therapiestall, Coach

Vor sieben Jahren bin ich aus Berlin nach St. Gerold gezogen, um die Leitung des Therapiestalls der Propstei St. Gerold zu übernehmen. In Seminaren, Gruppen und der Pferdegestützten Therapie begleite ich Menschen mit der heilsamen Unterstützung der Pferde. In meiner Arbeit mit den Pferden liegt mir das Wohl der Tiere gleichsam am Herzen wie das Wohl der Menschen. Dabei ist es mir ein Anliegen, dass die Pferde als individuelle Persönlichkeit wahrgenommen werden.

Jedes Pferd hat seine Eigenarten und Vorlieben, die es zu einer einzigartigen Persönlichkeit machen. Diese Einzigartigkeit in jedem Pferd wahrzunehmen und zu schätzen, motiviert nicht nur unsere Pferde bei der Mitarbeit, sondern kann auch uns als Menschen dabei helfen, unsere Besonderheiten wertzuschätzen.

nach oben