Yoga Kurs in Bern - Yogaschule Carmen in Bern

Yoga Kurse in Bern


Gratis Probelektion!

Yoga Kurse in Bern

In unserem Yoga Studio in Bern heissen wir ALLE willkommen!

Es spielt keine Rolle ob du Anfänger bist oder bereits Yoga Erfahrung mitbringst. Wir bieten abwechslungsreiche Yogastunden zu unterschiedlichen Zeiten an; Morning Flow, Yoga Lunch über den Mittag und abends von Hatha Yoga über Vinyasa Yoga, Männer-Yoga bis hin zu meditativen Yoga-Stilen.

Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann dem heutigen Stress in der Arbeitswelt entgegenwirken. Der Einstieg in einen Yogakurs ist jederzeit möglich und das Studio Yoga Carmen stellt dir die Yogamatte und alle weiteren Hilfsmittel zur Verfügung.

Komm einfach vorbei und probiere Yoga in einer GRATIS-Schnupperstunde für dich aus. Wir freuen uns auf dich!



Preise und Tipps

Tipps für Yoga-AnfängerInnen

Bitte bequeme Kleidung und ev. ein paar Socken mitbringen (bei der Schlussentspannung kann der Körper leicht auskühlen).


Das Studio Yoga Carmen stellt dir die Yogamatte und alle weiteren Hilfsmittel zur Verfügung.


Man sollte etwa zwei Stunden vor der Yoga-Stunde nichts Schweres mehr essen.


Die Yogalehrerin kann vielleicht viel, aber nicht in den Körper eines jeden hineinfühlen; achten Sie deshalb selbst auf die Grenzen Ihres Körpers. Unwohlsein und Schmerzen sind ein Warnzeichen.


Sollten Sie bei den Ansagen zu den Yoga-Übungen Schwierigkeiten mit der Atmung bekommen – atmen Sie einfach im eigenen Rhythmus weiter.


Konditionen und Ferien

Konditionen / Yoga Kurse


  1. Die Abos sind bis am 1. Kurstag zu bezahlen.
  2. Yoga-Abos verfallen nach ihrem Gültigkeitsdatum.
  3. Alle Abos sind aus beruflichen oder privaten Gründen nicht verlängerbar.
  4. Nicht besuchte Yoga-Lektionen können nach- oder vorgeholt werden.
  5. Die Yoga-Abos sind persönlich und nicht übertragbar.
  6. Der Eintritt ist jederzeit möglich.
  7. Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes kann nicht erhoben werden.
  8. Preis- und Stundenplanänderungen sind jederzeit vorbehalten.
  9. Die Versicherung ist alleinige Sache der KursteilnehmerInnen, die Yoga-Schule lehnt jegliche Haftung ab.
nach oben